Kontakt

Allgemein

Jugendarbeitslosigkeit

Die Jugendarbeitslosigkeit ging im Zeitraum von 2007-2010 deutlich zurück. Zwischen 2010-Feb. 2014 stagniert die Jugendarbeitslosigkeit auf einem Niveau zwischen 10 bis 13 Prozent. Im letzten Jahr wurde im Landkreis Mansfeld-Südharz entgegen des Trends ein deutlicher Anstieg um 2% verzeichnet. Im Vergleich zu Sachsen-Anhalt mit einer Jugendarbeitslosenquote von 10,0% (Februar 2014) weist die Region allerdings (bis auf Halle 10,1%) überdurchschnittlich hohe Werte aus.
Da die Dateien nur für Kreise zur Verfügung stehen wurde der gesamte Landkreis Mansfeld-Südharz in die Betrachtung einbezogen.

Jugendarbeitslosenquote 2007-2014

Zurück